Swine Influenza > Prävalenz > Verbreitung

Verbreitung

Überblick

Die Schweineinfluenza ist eine in den Schweinepopulationen sehr häufige Krankheit und kann das ganze Jahr über auftreten.
Die Influenzaviren werden als ubiquitär in den Schweinepopulationen auf der ganzen Welt angesehen. Derzeit gelten H1N1, H1N2 und H3N2 als die hauptsächlich in Europa zirkulierenden Subtypen des Influenzavirus.

Schweine gelten als das "Mischgefäß" für Influenzaviren. Der pandemische H1N1(2009)-Subtyp, der in jenem Jahr erstmals beschrieben wurde, wird in Europa häufig isoliert, besonders im Vereinigten Königreich sowie in Dänemark, Polen, Deutschland und den osteuropäischen Ländern.

image/svg+xml

Animierte Grafik "Epidemiologische Situation der Schweineinfluenza (SIV) in ausgewählten europäischen Ländern" (Henritzi et al., persönliche Mitteilung).
Die Proben wurden zwischen April 2015 und Semptember 2017 genommen.